Zielmobil > Ärzte > Frauenheilkunde > Bock, Dr. med. Rosemarie

Kaiser-Wilhelm-Platz 1 – 2
10827 Berlin – Schöneberg

Fachärztin für Innere Medizin – Internistin

Tel.: +49 (0) 30 – 78 78 10
Fax: +49 (0) 30 – 788 16 03

Eingang Kaiser-Wilhelm-Platz 1 - 2

Der Zugang zum Gebäude ist barrierefrei. Die Aufzüge sind voll zugänglich. Der Ausstieg findet auf der gleichen Seite wie der Einstieg statt. Die Aufzugtür ist 90 Zentimeter breit.

Im Parkhaus, Einfahrt Feurigstraße, befinden sich zwei behindertengerechte Parkplätze im 1. Untergeschoss des Parkhauses. Hier auf den Ausgang “Ärzte” achten. Die Aufzüge liegen hinter zwei schwergängigen Stahltüren.

Die Toiletten sind nicht für Rollstuhlfahrer geeignet. Von der Toilettentür bis zum Waschbecken sind 85 Zentimeter Platz und bis zum WC nur 55 Zentimeter, so dass kaum Bewegungsfreiheit besteht.

Blindenhunde dürfen nach telefonischer Absprache mitgeführt werden.

Montag13:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr bis 12:45 Uhr und 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Notfallsprechstunde der Ärzte im Wechsel

Montag07:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dienstag07:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Mittwoch07:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag07:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitag07:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Termine können vor Ort oder per Telefon vereinbart werden. Ein Faxgerät steht ebenfalls als Kommunikationsmittel zur Verfügung.
Es wird um Voranmeldung gebeten.

Im Rahmen der hausärztlichen Versorgung werden auch Hausbesuche durchgeführt.

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S1 Wannsee – Oranienburg, S-Bahnhof Julius-Leber-Brücke
Barrierefreier Bahnhof

Symbolbild U-Bahn
U7 Rathaus Spandau – Rudow, Bahnhof Kleistpark
Barrierefreier Zugang über die Aufzüge.

Ausgang Potsdamer Straße / Grunewaldstraße von dort weiter mit dem Bus 187 in Richtung Lankwitz, oder den Metrobussen M48 in Richtung Zehlendorf, M85 Richtung Lichterfelde Süd, eine Station bis zur Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz.

Symbolbild Metrobus
M48 Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 S-Bahnhof Lichterfelde-Süd – S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Symbolbild Bus
104 Neu-Westend / Brixplatz – Stralau / Tunnelstraße,
106 U-Bahnhof Seestraße – Schöneberg / Lindenhof,
187 U-Bahnhof Turmstraße – Lankwitz / Halbauer Weg,
204 S-Bahnhof Südkreuz – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Praxis

Die Praxis ist Bestandteil einer Gemeinschaftspraxis mit Fachärzten der Chirurgie, der Kinderheilkunde, der Allgemeinmedizin, der inneren Medizin, der Frauenheilkunde, der Reisemedizin und der Sportmedizin. Akupunktur wird ebenfalls angeboten.

Die Praxisräume befinden sich in der zweiten Etage. Nach dem Ausstieg aus dem Aufzug folgt der großzügig und offen gehaltene Empfangs- und Wartebereich.

Zum Empfangstresen geht es vom Aufzug aus 4 Meter nach rechts, dann 2 Meter nach links. Weiter rechts um den Tresen der Anmeldung herum leitet ein breiter Gang zum Wartebereich.

Die gesamte Praxis ist ebenerdig und schwellenlos. Die Beleuchtung ist angenehm und blendfrei. Die Gangbreite liegt über 1,20 Meter. Die Türen zum Wartezimmer und zu den Behandlungsräumen haben eine Breite von über 90 Zentimetern. In den Wartebereichen ergeben sich ausreichend freie Stellflächen.

Termine können direkt oder per Telefon vereinbart werden, um Voranmeldung wird gebeten. Ein Faxgerät steht ebenfalls als Kommunikationsmittel zur Verfügung.

Schwerpunkte:

• Krebsvorsorgeuntersuchungen
• Krebsnachsorgebehandlungen
• Schwangerenbetreuung
• Risikoschwangerschaften
• Hormonsprechstunde
• Kinderwunschsprechstunde
• Ultraschalldiagnostik
• ambulante Operationen

Die Praxisräume befinden sich in der 2. Etage der Kaiser-Wilhelm-Passage. Links am Eingang zur Passage befindet sich die Kaiser-Wilhelm-Apotheke.

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, Bahnhof Julius-Leber-Brücke

Die Entfernung vom S-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 370 Meter.

Nach dem Ausstieg hinten 1 Meter vor über den Blindenleitstreifen. Dann 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen rechts bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum nächsten Aufmerksamkeitsfeld. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur Rillenplatte vor der aufwärts führenden Treppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Der Handlauf ist mit Brailleschrift versehen. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Auf 11 Stufen und einem 1 Meter breiten Absatz folgen 11 Stufen, ein 1 Meter breiter Absatz und weitere 11 Stufen.

Oben auf der Rillenplatte angekommen 1,5 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 1,5 Meter vor und 90 Grad rechts. Jetzt etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung an der Brüstung rechts bis zum Ausgang. Standort: Kolonnenstraße. Hier 90 Grad links und 9 Meter geradeaus bis zum Ausgang S-Bahnhof Richtung Wannsee mit Orientierung am Handlauf links. Angeschlossene Fahrräder links. Nun etwa 22 Meter geradeaus mit Orientierung am Brückengeländer links bis zur Ampelanlage der Feurigstraße. Angeschlossene Fahrräder links. Die Ampel ist mit taktilen und akustischen Signalen versehen. Rillenplatten auf beiden Seiten. Nach der Überquerung 4 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster rechts. Danach etwa 110 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Herbertstraße. Quer über den Fußweg stehende Poller auf beiden Seiten. Nach Überquerung der Fahrbahn aus Mosaikpflaster etwa 50 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Rillenplatte rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster links. Jetzt etwa 70 Meter geradeaus bis zum Leitstreifen vor der Bushaltestelle Bus 104 Richtung Stralau / Tunnelstraße. Aufsteller und Restaurantbestuhlung links.

Hier 90 Grad links, 3 Meter vor bis zur Hauswand und 90 Grad rechts. Danach etwa 25 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zum Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage links. Diverse Aufsteller links. Vor dem Eingang 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus mit Orientierung an der Apotheke links. Aufsteller und Stützsäulen links. Nach der 3. Säule 7 Meter geradeaus bis zur 4. Säule. Davor 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen.

Mit dem Aufzug zur Praxis

Der Anforderungsknopf liegt in der Mitte beider Aufzüge in 1,20 Metern Höhe. Im Aufzug befindet sich das Bedienfeld nahe am Eingang rechts in 1,20 Metern Höhe. Der vierte Knopf von unten führt zur 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug ist auf der gleichen Seite wie der Einstieg. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor, 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen auf der linken Seite.

Weg über die Treppe

Vor dem Aufzug 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Wandecke links und 90 Grad links. Blumenregale rechts. Dann 2,5 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Nach 3 Stufen aufwärts 2 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür zum Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Im Erdgeschoss 90 Grad links, 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 1.5 Meter vor bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Jetzt 11 Stufen aufwärts, auf dem Absatz um den Handlauf 180 Grad rechts und 11 Stufen bis zur 1. Etage. Hier 180 Grad rechts, 12 Stufen aufwärts bis zum Absatz, 180 Grad rechts und 13 Stufen bis zur 2. Etage. Oben angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur gegenüber liegenden Wand. Hier 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür vom Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas öffnet nach innen mit Anschlag links. Der Eingangsbereich ist mit Teppichware ausgelegt. Nach dem Betreten 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen der Gemeinschaftspraxis. Der Weg führt durch den Warteraum mit Tischen und Stühlen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Berlin-Wannsee, Bahnhof Julius-Leber-Brücke

Die Entfernung vom S-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 360 Meter.

Da der Zug sehr weit vorne hält, möglichst nicht die erste Tür vom vordersten Wagen benutzen, sondern erst die zweite Türe.

Nach dem Ausstieg 2 Meter vor über den Blindenleitstreifen und 90 Grad links. Dann 1,5 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen links bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zum nächsten Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor bis zur aufwärts führenden Treppe mit Orientierung am Handlauf links. Der Handlauf ist mit Brailleschrift versehen. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Auf 11 Stufen und einem 1 Meter breiten Absatz folgen 11 Stufen, ein 1 Meter breiter Absatz und weitere 11 Stufen. Oben auf der Rillenplatte angekommen 1,5 Meter vor, 90 Grad links, 1 Meter vor und 90 Grad links. Jetzt etwa 10 Meter geradeaus bis zur Rillenplatte und dem Blindenleitstreifen am Ausgang. Standort: Kolonnenstraße. Auf dem Leitstreifen 2 Meter vor und 90 Grad links. Nun etwa 22 Meter geradeaus mit Orientierung am Brückengeländer links bis zur Ampelanlage der Feurigstraße. Angeschlossene Fahrräder links. Die Ampel ist mit taktilen und akustischen Signalen versehen. Rillenplatten auf beiden Seiten. Nach der Überquerung 4 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster rechts. Danach etwa 110 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Herbertstraße. Quer über den Fußweg stehende Poller auf beiden Seiten. Nach Überquerung der 9 Meter breiten Fahrbahn aus Mosaikpflaster etwa 50 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Rillenplatte rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster links. Jetzt etwa 70 Meter geradeaus bis zum Leitstreifen vor der Bushaltestelle Bus 104 Richtung Stralau / Tunnelstraße. Aufsteller und Restaurantbestuhlung links.

Hier 90 Grad links, 3 Meter vor bis zur Hauswand und 90 Grad rechts. Danach etwa 25 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zum Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage links. Diverse Aufsteller links. Vor dem Eingang 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus mit Orientierung an der Apotheke links. Aufsteller und Stützsäulen links. Nach der 3. Säule 7 Meter geradeaus bis zur 4. Säule. Davor 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen.

Mit dem Aufzug zur Praxis

Der Anforderungsknopf liegt in der Mitte beider Aufzüge in 1,20 Metern Höhe. Im Aufzug befindet sich das Bedienfeld nahe am Eingang rechts in 1,20 Metern Höhe. Der vierte Knopf von unten führt zur 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug ist auf der gleichen Seite wie der Einstieg. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor, 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen auf der linken Seite.

Weg über die Treppe

Vor dem Aufzug 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Wandecke links und 90 Grad links. Achtung: Blumenregale rechts. Dann 2,5 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Nach 3 Stufen aufwärts 2 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür zum Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Im Erdgeschoss 90 Grad links, 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 1.5 Meter vor bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Jetzt 11 Stufen aufwärts, auf dem Absatz um den Handlauf 180 Grad rechts und 11 Stufen bis zur 1. Etage. Hier 180 Grad rechts, 12 Stufen aufwärts bis zum Absatz, 180 Grad rechts und 13 Stufen bis zur 2. Etage. Oben angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur gegenüber liegenden Wand. Hier 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür vom Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas öffnet nach innen mit Anschlag links. Der Eingangsbereich ist mit Teppichware ausgelegt. Nach dem Betreten 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen der Gemeinschaftspraxis. Der Weg führt durch den Warteraum mit Tischen und Stühlen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Kleistpark, Ausgang Potsdamer Straße / Grunewaldstraße / BVG / Fundbüro / AOK

Die zu laufende Strecke bis zur Treppe zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg hinten 1 Meter vor über den Blindenleitstreifen gehen. Dann 90 Grad rechts und etwa 18 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen rechts bis zum Aufmerksamkeitsfeld auf dem Leitstreifen. Hier 90 Grad links und 3 Meter geradeaus. Säule rechts. Nach der Säule, parallel zur aufwärts führenden Treppe, 3 Meter geradeaus zur linken Treppenseite wechseln. Nun 90 Grad rechts und 0,5 Meter vor auf die Rillenplatte aus Gummi vor der Treppe mit Handlauf links. Helle Kontraststreifen auf allen Stufen. Erst 10 Stufen, dann 1 Meter Absatz und weitere 10 Stufen.

Oben auf der Rillenplatte angekommen 1 Meter vor, 90 Grad links und 1 Meter vor mit Orientierung an der Wand links. Hier 90 Grad links um die linke Wand herum und etwa 10 Meter geradeaus bis zur Säule aus Stahl links. Nach 6 Metern hängender Abfalleimer links. Nach der Säule 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Nach 3 Metern 2. Stahlsäule links. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 28 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links.

Zur Information: Nach 5 Metern macht die Wand einen leichten Rechtsknick. Am Ende der Strecke 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zur Ecke der aufwärts führenden Treppe links. Nach 2 Metern hängender Abfalleimer links. Danach 2 Meter vor bis zur gegenüberliegenden Wand und 90 Grad rechts. Dann 7 Meter geradeaus bis auf den Gitterrost vor der aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Helle Kontraststreifen auf allen Stufen. Auf 6 Stufen und einem 1 Meter breiten Absatz folgen 18 Stufen.

Oben auf der Potsdamer Straße angekommen 2 Meter vor bis zum Ende des Handlaufs. Dann 2 Meter vor über Gitterrost und 45 Grad rechts. Danach 4,5 Meter geradeaus bis zur Regenrinne und ab da 1,5 Meter vor bis zur Haltesäule der Busse 187 Richtung Lankwitz / Halbauer Straße, M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee und M85 S-Bahnhof Lichterfelde Süd. Nun einen dieser Busse nehmen und eine Station bis zur Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz fahren.

Der weitere Verlauf ist der Wegbeschreibung der betreffenden Busse zu entnehmen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Kleistpark, Ausgang Potsdamer Straße / Grunewaldstraße / BVG / Fundbüro / AOK

Die zu laufende Strecke bis zur Treppe zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne 1 Meter vor über den Leitstreifen. Dann 90 Grad links und etwa 22 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen links bis zum Aufmerksamkeitsfeld im Leitstreifen. Vor dem Feld 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zur Säule. Hinter der Säule 90 Grad links und 0,5 Meter vor bis auf die Rillenplatte aus Gummi vor der aufwärts führenden Treppe. Der Handlauf befindet sich links. Helle Kontraststreifen auf allen Stufen. Erst 10 Stufen, dann 1 Meter Absatz und weitere 10 Stufen.

Oben auf der Rillenplatte angekommen 1 Meter vor, 90 Grad links und 1 Meter vor mit Orientierung an der Wand links. Hier 90 Grad links um die linke Wand herum und etwa 10 Meter geradeaus bis zur Säule aus Stahl links. Nach 6 Metern hängender Abfalleimer links. Nach der Säule 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Nach 3 Metern 2. Stahlsäule links. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 28 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links.

Zur Information: Nach 5 Metern macht die Wand einen leichten Rechtsknick. Am Ende der Strecke 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zur Ecke der aufwärts führenden Treppe links. Nach 2 Metern hängender Abfalleimer links. Danach 2 Meter vor bis zur gegenüberliegenden Wand und 90 Grad rechts. Dann 7 Meter geradeaus bis auf den Gitterrost vor der aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Helle Kontraststreifen auf allen Stufen. Auf 6 Stufen und einem 1 Meter breiten Absatz folgen 18 Stufen.

Oben auf der Potsdamer Straße angekommen 2 Meter vor bis zum Ende des Handlaufs. Dann 2 Meter vor über Gitterrost und 45 Grad rechts. Danach 4,5 Meter geradeaus bis zur Regenrinne und ab da 1,5 Meter vor bis zur Haltesäule der Busse 187 Richtung Lankwitz / Halbauer Straße, M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee und M85 S-Bahnhof Lichterfelde Süd. Nun einen dieser Busse nehmen und eine Station bis zur Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz fahren.

Der weitere Verlauf ist der Wegbeschreibung der betreffenden Busse zu entnehmen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Treppe zur Praxis beträgt etwa 160 Meter.

Nach dem Ausstieg 3,5 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster und 90 Grad rechts. Dann etwa 40 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Kreuzung Kaiser-Wilhelm-Platz / Hauptstraße. Aufsteller links. Rillenplatten auf beiden Seiten. Die Bordsteinkanten sind teilweise abgesenkt. Die Ampelanlage ist mit taktilen Signalen versehen. Nach Überquerung der etwa 15 Meter breiten Fahrbahn 2,5 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. Zur Information: Das Mosaikpflaster beschreibt einen Linksbogen. Nun etwa 45 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Hauptstraße entlang bis zum Ende des Mosaikpflasters. Lang gezogene Springbrunnenanlage auf Bodenebene links. Danach etwa 15 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Blindenleitstreifen der Bushaltestelle Bus 104 Richtung Stralau, Tunnelstraße. Hier 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zur Hauswand. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 25 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zum Eingang zur Kaiser-Wilhelm-Passage links. Diverse Aufsteller links. Vor dem Eingang 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus mit Orientierung an der Apotheke links. Aufsteller und Stützsäulen links. Nach der 3. Säule 7 Meter geradeaus bis zur 4. Säule. Davor 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen.

Mit dem Aufzug zur Praxis

Der Anforderungsknopf liegt in der Mitte beider Aufzüge in 1,20 Metern Höhe. Im Aufzug befindet sich das Bedienfeld nahe am Eingang rechts in 1,20 Metern Höhe. Der vierte Knopf von unten führt zur 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug ist auf der gleichen Seite wie der Einstieg. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor, 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen auf der linken Seite.

Weg über die Treppe

Vor dem Aufzug 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Wandecke links und 90 Grad links. Achtung: Blumenregale rechts. Dann 2,5 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Nach 3 Stufen aufwärts 2 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür zum Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Im Erdgeschoss 90 Grad links, 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 1.5 Meter vor bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Jetzt 11 Stufen aufwärts, auf dem Absatz um den Handlauf 180 Grad rechts und 11 Stufen bis zur 1. Etage. Hier 180 Grad rechts, 12 Stufen aufwärts bis zum Absatz, 180 Grad rechts und 13 Stufen bis zur 2. Etage. Oben angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur gegenüber liegenden Wand. Hier 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür vom Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas öffnet nach innen mit Anschlag links. Der Eingangsbereich ist mit Teppichware ausgelegt. Nach dem Betreten 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen der Gemeinschaftspraxis. Der Weg führt durch den Warteraum mit Tischen und Stühlen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Symbolbild Bus
104 Richtung Neu-Westend / Brixplatz,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Treppe zur Praxis beträgt etwa 90 Meter.

Nach dem Ausstieg 2 Meter geradeaus auf dem Blindenleitstreifen und 90 Grad links. Dann etwa 25 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Riffelplatte der Ampelanlage links. Auf der Riffelplatte 1 Meter vor, 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Ampelanlage der Hauptstraße. Die Ampel ist mit taktilen und akustischen Funktionen versehen. Rillenplatten auf allen Seiten. Die Bordsteinkanten sind teilweise abgesenkt. Die Überquerung der Hauptstraße erfolgt in zwei Phasen. Nach 9 Metern Fahrbahn mit Verkehr von links und der 2 Meter breiten Mittelinsel folgen 9 Meter Fahrbahn mit Verkehr von rechts. Nach der Überquerung 4 Meter geradeaus über die Rillenplatte bis zum Mosaikpflaster. Dort 90 Grad links und etwa 11 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage rechts. Nun 3 Meter geradeaus am Eingang entlang bis zur linken Eingangsseite. Jetzt etwa 12 Meter geradeaus mit Orientierung an der Apotheke links. Aufsteller und Stützsäulen links. Nach der 3. Säule 7 Meter geradeaus bis zur 4. Säule. Davor 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen.

Mit dem Aufzug zur Praxis

Der Anforderungsknopf liegt in der Mitte beider Aufzüge in 1,20 Metern Höhe. Im Aufzug befindet sich das Bedienfeld nahe am Eingang rechts in 1,20 Metern Höhe. Der vierte Knopf von unten führt zur 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug ist auf der gleichen Seite wie der Einstieg. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor, 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen auf der linken Seite.

Weg über die Treppe

Vor dem Aufzug 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Wandecke links und 90 Grad links. Achtung: Blumenregale rechts. Dann 2,5 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Nach 3 Stufen aufwärts 2 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür zum Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Im Erdgeschoss 90 Grad links, 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 1.5 Meter vor bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Jetzt 11 Stufen aufwärts, auf dem Absatz um den Handlauf 180 Grad rechts und 11 Stufen bis zur 1. Etage. Hier 180 Grad rechts, 12 Stufen aufwärts bis zum Absatz, 180 Grad rechts und 13 Stufen bis zur 2. Etage. Oben angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur gegenüber liegenden Wand. Hier 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür vom Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas öffnet nach innen mit Anschlag links. Der Eingangsbereich ist mit Teppichware ausgelegt. Nach dem Betreten 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen der Gemeinschaftspraxis. Der Weg führt durch den Warteraum mit Tischen und Stühlen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
104 Richtung Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Treppe zur Praxis beträgt etwa 60 Meter.

Nach dem Ausstieg 8 Meter geradeaus auf dem Blindenleitstreifen entlang bis zur Hauswand. Dann 90 Grad rechts und etwa 25 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zum Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage. Diverse Aufsteller links. Vor dem Eingang 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus mit Orientierung an der Apotheke links. Aufsteller und Stützsäulen links. Nach der 3. Säule 7 Meter geradeaus bis zur 4. Säule. Davor 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen.

Mit dem Aufzug zur Praxis

Der Anforderungsknopf liegt in der Mitte beider Aufzüge in 1,20 Metern Höhe. Im Aufzug befindet sich das Bedienfeld nahe am Eingang rechts in 1,20 Metern Höhe. Der vierte Knopf von unten führt zur 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug ist auf der gleichen Seite wie der Einstieg. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor, 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen auf der linken Seite.

Weg über die Treppe

Vor dem Aufzug 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Wandecke links und 90 Grad links. Blumenregale rechts. Dann 2,5 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Nach 3 Stufen aufwärts 2 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür zum Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Im Erdgeschoss 90 Grad links, 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 1.5 Meter vor bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Jetzt 11 Stufen aufwärts, auf dem Absatz um den Handlauf 180 Grad rechts und 11 Stufen bis zur 1. Etage. Hier 180 Grad rechts, 12 Stufen aufwärts bis zum Absatz, 180 Grad rechts und 13 Stufen bis zur 2. Etage. Oben angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur gegenüber liegenden Wand. Hier 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür vom Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas öffnet nach innen mit Anschlag links. Der Eingangsbereich ist mit Teppichware ausgelegt. Nach dem Betreten 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen der Gemeinschaftspraxis. Der Weg führt durch den Warteraum mit Tischen und Stühlen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Treppe zur Praxis beträgt etwa 270 Meter.

Nach dem Ausstieg 3 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. BVG-Wartehäuschen links und Haltestellenmast mit Abfalleimer rechts.

Dann 90 Grad links und etwa 100 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Schachtdeckel aus Stein mit Metalleinfassung rechts. Diverse Aufsteller und Restaurantbestuhlung rechts.

Jetzt 9 Meter geradeaus, 90 Grad links und 3 Meter vor bis zur Rillenplatte der Ampelanlage links. Die Ampel ist mit taktilen Signalen versehen. Rillenplatten auf allen Seiten. Die Bordsteinkanten sind teilweise abgesenkt. Die Überquerung erfolgt in zwei Phasen. Auf etwa 12 Meter Fahrbahn und einer 2 Meter breiten Mittelinsel folgen etwa 10 Meter Fahrbahn. Nach der Überquerung 3 Meter vor, 90 Grad rechts und 5 Meter vor bis zur Rillenplatte der Ampelanlage Kaiser-Wilhelm-Platz. Rillenplatten auf beiden Seiten. Die Bordsteinkanten sind teilweise abgesenkt. Die Ampelanlage ist mit taktilen Signalen versehen. Nach Überquerung der etwa 15 Meter breiten Fahrbahn 2,5 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. Zur Information: Das Mosaikpflaster beschreibt einen Linksbogen. Nun etwa 45 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Hauptstraße entlang bis zum Ende des Mosaikpflasters. Lang gezogene Springbrunnenanlage auf Bodenebene links. Danach etwa 15 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Blindeneitstreifen der Bushaltestelle Bus 104 Richtung Stralau / Tunnelstraße. Hier 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zur Hauswand. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 25 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zum Eingang zur Kaiser-Wilhelm-Passage links. Diverse Aufsteller links. Vor dem Eingang 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus mit Orientierung an der Apotheke links. Aufsteller und Stützsäulen links. Nach der 3. Säule 7 Meter geradeaus bis zur 4. Säule. Davor 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen.

Mit dem Aufzug zur Praxis

Der Anforderungsknopf liegt in der Mitte beider Aufzüge in 1,20 Metern Höhe. Im Aufzug befindet sich das Bedienfeld nahe am Eingang rechts in 1,20 Metern Höhe. Der vierte Knopf von unten führt zur 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug ist auf der gleichen Seite wie der Einstieg. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor, 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen auf der linken Seite.

Weg über die Treppe

Vor dem Aufzug 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Wandecke links und 90 Grad links. Blumenregale rechts. Dann 2,5 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Nach 3 Stufen aufwärts 2 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür zum Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Im Erdgeschoss 90 Grad links, 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 1.5 Meter vor bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Dunkle Kontraststreifen auf allen Stufen. Jetzt 11 Stufen aufwärts, auf dem Absatz um den Handlauf 180 Grad rechts und 11 Stufen bis zur 1. Etage. Hier 180 Grad rechts, 12 Stufen aufwärts bis zum Absatz, 180 Grad rechts und 13 Stufen bis zur 2. Etage. Oben angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur gegenüber liegenden Wand. Hier 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Doppeltür aus Stahl. Die rechte Tür vom Treppenhaus öffnet schwer nach innen mit Anschlag rechts. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas öffnet nach innen mit Anschlag links. Der Eingangsbereich ist mit Teppichware ausgelegt. Nach dem Betreten 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen der Gemeinschaftspraxis. Der Weg führt durch den Warteraum mit Tischen und Stühlen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, Bahnhof Julius-Leber-Brücke

Barrierefreier Bahnhof

Die Entfernung vom S-Bahnausgang bis zur Treppe der Praxis beträgt etwa 115 Meter.

Nach dem Ausstieg hinten nach links und etwa 10 Meter geradeaus bis zum barrierefreien Aufzug. Der Ausstieg aus dem Aufzug findet auf der gegenüberliegenden Seite statt. Oben in der Kolonnenstraße angekommen nach links Richtung Straße. Anschließend nach rechts und etwa 15 Meter geradeaus bis zur Bushaltestelle der Linien 104 Richtung Neu-Westend, 106 Richtung U-Bahnhof Seestraße und 204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten. Nun eine Station bis zum Kaiser-Wilhelm-Platz fahren. Der weitere Verlauf ist den Wegbeschreibungen der entsprechenden Busse zu entnehmen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Berlin-Wannsee, Bahnhof Julius-Leber-Brücke

Barrierefreier Bahnhof

Die Entfernung vom S-Bahnausgang bis zur Treppe der Praxis beträgt etwa 115m.

Nach dem Ausstieg vorne nach rechts und etwa 10 Meter geradeaus bis zum barrierefreien Aufzug. Der Ausstieg aus dem Aufzug findet auf der gegenüberliegenden Seite statt. Oben in der Kolonnenstraße angekommen nach rechts Richtung Straße. Anschließend nach rechts und 2 Meter vor bis zur Bushaltestelle der Linien 104 Richtung Neu-Westend, 106 Richtung U-Bahnhof Seestraße und 204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten. Nun eine Station bis zum Kaiser-Wilhelm-Platz fahren. Der weitere Verlauf ist den Wegbeschreibungen der entsprechenden Busse zu entnehmen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow – Rathaus Spandau, Bahnhof Kleistpark, Ausgang Potsdamer Straße / Grunewaldstraße/ BVG / Fundbüro / AOK

Die zu laufende Strecke bis zur Treppe der Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Etwa in der Mitte des Bahnsteigs befindet sich der barrierefreie Aufzug. Der Ausstieg findet auf der gegenüber liegenden Seite statt. Nach dem Ausstieg auf der Zwischenebene etwa 20 Meter geradeaus durch die Halle in Richtung Ausgang auf der rechten Seite. Der barrierefreie Aufzug ist. Der Ausstieg findet auf der gegenüber liegenden Seite statt. Auf der Potsdamer Straße, Grunewaldstraße angekommen etwa 15 Meter geradeaus bis zur Bushaltestelle der Linien 187 Richtung Lankwitz / Halbauer Straße, M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee und M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde Süd. Ab hier eine Station bis zum Kaiser-Wilhelm-Platz fahren. Der weitere Verlauf ist den Wegbeschreibungen der betreffenden Busse zu entnehmen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle zur Praxis beträgt etwa 160 Meter.

Nach dem Ausstieg nach rechts und etwa 40 Meter die Hauptstraße entlang bis zur Kreuzung Kaiser-Wilhelm-Platz / Hauptstraße mit Ampelanlage und abgesenkten Bordsteinkanten. Nach Überquerung der Fahrbahn etwa 90 Meter geradeaus bis zum ebenerdigen Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage auf der linken Seite. Jetzt in die Passage einbiegen und nach links zu den Aufzügen. Der Anforderungsknopf liegt in 1,20 Metern Höhe. Die Türbreite beträgt etwa 90 Zentimeter. Das Bedienfeld ist rechts an der Wand in 1,20 Metern Höhe. Die Praxis befindet sich in der 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug findet auf der gleichen Seite statt wie der Einstieg.
Der Empfangstresen ist zur rechten Seite hin geöffnet und für Rollstuhlfahrer gut erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Symbolbild Bus
104 Richtung Neu-Westend / Brixplatz,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle zur Praxis beträgt etwa 90 Meter.

Nach dem Ausstieg nach links und etwa 30 Meter die Hauptstraße entlang bis zur Ampelanlage der Hauptstraße links. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung nach links und etwa 10 Meter geradeaus bis zum ebenerdigen Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage auf der rechten Seite. Jetzt in die Passage einbiegen und nach links zu den Aufzügen. Der Anforderungsknopf liegt in 1,20 Metern Höhe. Die Türbreite beträgt etwa 90 Zentimeter. Das Bedienfeld ist rechts an der Wand in 1,20 Metern Höhe. Die Praxis befindet sich in der 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug findet auf der gleichen Seite statt wie der Einstieg. Der Empfangstresen ist zur rechten Seite hin geöffnet und für Rollstuhlfahrer gut erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
104 Richtung Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle zur Praxis beträgt etwa 60 Meter.

Nach Ausstieg entgegen der Fahrtrichtung etwa 25 Meter geradeaus die Hauptstraße entlang bis zum Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage auf der linken Seite. Jetzt in die Passage einbiegen und nach links zu den Aufzügen. Der Anforderungsknopf liegt in 1,20 Metern Höhe. Die Türbreite beträgt etwa 90 Zentimeter. Das Bedienfeld ist rechts an der Wand in 1,20 Metern Höhe. Die Praxis befindet sich in der 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug findet auf der gleichen Seite statt wie der Einstieg. Der Empfangstresen ist zur rechten Seite hin geöffnet und für Rollstuhlfahrer gut erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle zur Praxis beträgt etwa 270 Meter.

Nach dem Ausstieg in Fahrtrichtung etwa 230 Meter die Hauptstraße entlang bis zur Ampelanlage der Hauptstraße links. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung nach links und etwa 10 Meter geradeaus bis zum ebenerdigen Eingang der Kaiser-Wilhelm-Passage auf der rechten Seite. Jetzt in die Passage einbiegen und nach links zu den Aufzügen. Der Anforderungsknopf liegt in 1,20 Metern Höhe. Die Türbreite beträgt etwa 90 Zentimeter. Das Bedienfeld ist rechts an der Wand in 1,20 Metern Höhe. Die Praxis befindet sich in der 2. Etage. Der Ausstieg aus dem Aufzug findet auf der gleichen Seite statt wie der Einstieg. Der Empfangstresen ist zur rechten Seite hin geöffnet und für Rollstuhlfahrer gut erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply