Italienische Küche

Töpchiner Weg 144
12309 Berlin – Lichtenrade

Tel.: +49 (0) 30 – 745 13 35
Fax: +49 (0) 30 – 70 07 49 35

Internet: http://restaurant-bellissimo.de/

  

Der Zugang zum Restaurant ist barrierefrei. Das WC ist nicht barrierefrei. Es sind ausreichend Parkplätze auf der Straße vorhanden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit links vom Restaurant mit Zufahrt über den Griembergweg auf dem Restaurantparkplatz zu parken.

Montag12:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Dienstag12:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Mittwoch12:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Donnerstag12:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Freitag12:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Samstag12:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Sonntag12:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
172 U-Bahnhof Rudow – S-Bahnhof Lichtenrade / Blohmstraße, Haltestelle Seltersstraße

Restaurant -Steakhaus – Pizzeria

Der Zugang zum Restaurant ist ebenerdig. In den Sommermonaten gibt es einen großen Gastgarten mit einzelnen Sitzbereichen. Für die kleinen Gäste gibt es einen Spielplatz mit Spielzeug und Spielgeräten. (Schaukel, Rutsche und Reckstange).

Unmittelbar nach dem Eingang zum Lokal ist in den Wintermonaten ein textiler Wind- und Wärmeschutzvorhang. Der Eingangsbereich ist gut ausgeleuchtet. Der Tresen befindet sich links. Rechtsseitig ist ein erhöhter Sitzbereich der über zwei beleuchtete Stufen erreichbar ist. Beim Aufgang gut zu erkennen, beim Abgang aber nur sehr schlecht, durch eine schmale goldfarbige Leiste markiert. Ein weiterer erhöhter Sitzbereich mit zwei beleuchteten Stufen ist geradezu vom Eingang. Links vom Eingang gibt es einen dritten, großen Gastraum. Dieser ist schwellenlos erreichbar. Der Boden ist mit dunkelrotem textilem Bodenbelag ausgelegt, der durch farbige Teppiche verziert wird. Hier sind die Lichtverhältnisse dezent und ausreichend. Die Tische haben eine lichte Höhe von 75 Zentimeter. Die Garderobe ist im hinteren Bereich des Restaurants. Die Speisekarte ist gut leserlich mit schwarzer Schrift auf weißem und rosa Grund. Eine Speisekarte in Brailleschrift gibt es nicht.

Der Zugang zu dem WC ist 80 Zentimeter breit und ist nicht nicht barrierefrei. Das Damen WC besteht aus einem Vorraum mit Handwaschbecken und einem WC-Raum mit drei Toilettenkabinen. Das Herren WC besteht ebenfalls aus einem Vorraum mit einem Handwaschbecken und einem WC-Raum vier Urinalen und zwei Toilettenkabinen.

Es sind ausreichend Parkplätze auf der Straße vorhanden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit links vom Restaurant mit Zufahrt über den Griembergweg auf den Restaurantparkplatz zu parken.

Symbolbild Bus
172 Richtung U-Bahnhof Rudow, Haltestelle Seltersstraße

Entfernung bis zum Restaurant etwa 110 Meter.

Ausstieg möglichst vorne. Dann 4 Meter geradeaus. Kreuzender Fahrradweg. Jetzt 90 Grad links und etwa 18 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zum abgesenkten Bordstein der Seltersstraße. Es folgt die Überquerung der Seltersstraße ohne Ampelanlage für etwa 10 Meter auf Asphalt. Orientierung am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 6 Meter geradeaus mit Orientierung links am Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und 6 Meter geradeaus auf Gehwegplatten bis zur Fußgängerampel mit Anforderungsknopf auf der rechten Seite. Vor der Überquerung befindet sich ein kreuzender Fahrradweg. Die Bordsteine sind teilweise abgesenkt. Die Ampelanlage ist nicht akustisch und taktil. Es folgt die Überquerung des Töpchiner Wegs für 8 Meter auf Asphalt. Nach der Überquerung 6 Meter geradeaus. Achtung, nach 2 Meter ist links ein Laternenmast. Nach dem Laternenmast ist ein kreuzender Fahrradweg. Dann 90 Grad links und etwa 10 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Metallgitterzaun. Dann etwa 43 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung rechts am Metallzaun oder Mosaikpflasterstreifen. Nach 43 Meter Orientierung rechts nur am Streifen und etwa 13 Meter weiter geradeaus auf Gehwegplatten. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 21 Meter geradeaus auf Waschbetonpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Eingangstür des Restaurants. Es ist eine braune Holztür, die nach außen rechts geöffnet werden muss. Der Türgriff befindet sich auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
172 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade / Blohmstraße, Haltestelle Seltersstraße

Entfernung bis zum Restaurant etwa 100 Meter.

Ausstieg möglichst vorne, und 4 Meter geradeaus. Kreuzender Fahrradweg. Dann 90 Grad links etwa 10 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zum abgesenkten Bordstein der Soldiner Straße. Es folgt die Überquerung derselben ohne Ampelanlage für etwa 15 Meter auf Asphalt. Orientierung am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 9 Meter geradeaus mit Orientierung links am Mosaikpflaster dann etwa 10 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Metallgitterzaun. Dann etwa 43 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung rechts am Metallzaun oder Mosaikpflasterstreifen. Nach 43 Meter Orientierung rechts nur am Streifen und etwa 13 Meter weiter geradeaus auf Gehwegplatten. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 21 Meter geradeaus auf Waschbetonpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Eingangstür des Restaurants. Es ist eine braune Holztür, die nach außen rechts geöffnet werden muss. Der Türgriff befindet sich auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
172 Richtung U-Bahnhof Rudow, Haltestelle Seltersstraße

Entfernung bis zum Restaurant etwa 110 Meter.

Nach Ausstieg links und auf Gehwegplatten geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein der Seltersstraße. Es folgt die Überquerung der Seltersstraße ohne Ampelanlage für etwa 10 Meter auf Asphalt. Orientierung am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung links bis zur Fußgängerampel mit Anforderungsknopf. Die Bordsteine sind teilweise abgesenkt. Es folgt die Überquerung des Töpchiner Weges für 8 Meter auf Asphalt. Nach der Überquerung links und etwa 60 Meter geradeaus auf Gehwegplatten bis zum Eingang des Restaurants. Jetzt sind es noch etwa 21 Meter geradeaus auf Waschbetonplatten bis zur Eingangstür des Restaurants. Es ist eine braune Holztür, die nach außen rechts geöffnet werden muss.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
172 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade / Blohmstraße, Haltestelle Seltersstraße

Entfernung bis zum Restaurant etwa 100 Meter.

Nach Ausstieg links und auf Gehwegplatten geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein der Soldiner Straße. Es folgt die Überquerung derselben ohne Ampelanlage für etwa 15 Meter auf Asphalt. Orientierung am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung etwa 75 Meter geradeaus auf Gehwegplatten bis zum Eingang des Restaurants. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 21 Meter geradeaus auf Waschbetonpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Eingangstür des Restaurants. Jetzt sind es noch etwa 21 Meter geradeaus auf Waschbetonplatten bis zur Eingangstür des Restaurants. Es ist eine braune Holztür, die nach außen rechts geöffnet werden muss.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply

Ursprungs-Schriftgrößen