Ausstellung im Rathaus Schöneberg “Wir waren Nachbarn”

Zielmobil > Kultur, Bildung, Freizeit, Religion > Museen > Ausstellung im Rathaus Schöneberg “Wir waren Nachbarn”

John-F.-Kennedy-Platz
10825 Berlin – Schöneberg

Anmeldungen und Informationen über das Kunstamt:

Tel.: +49 (0) 30 – 902 77 – 69 64

Behindertengerechter Eingang über Freiherr-vom-Stein-Straße. Behindertengerechte Toiletten sind im Rathaus vorhanden. 2 Parkplätze für Rollstuhlfahrer in der Straße Am Rathaus 9 / Ecke Freiherr-vom-Stein-Straße.

Montag10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
FreitagClosed
Samstag10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Rollstuhlfahrer/-innen bitte anmelden.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S1 Wannsee – Oranienburg,
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S46 Westend – Königs Wusterhausen, Bahnhof Schöneberg – barrierefreier Zugang

Vom S-Bahnhof Schöneberg ca. 10 Minuten Fußweg alternativ mit dem M46 in Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten bis Haltestelle Rathaus Schöneberg, 2 Stationen fahren.

Symbolbild U-Bahn
U4 Innsbrucker Platz – Nollendorfplatz, Bahnhof Rathaus Schöneberg – kein barrierefreier Zugang

Symbolbild Metrobus
M46 U-Bahnhof Britz-Süd – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Symbolbild Bus
104 Neu-Westend / Brixplatz – Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Die Ausstellung

Weitere Informationen über die Ausstellung finden Sie auf der Webseite ‘Wir waren Nahbarn’

Symbolbild U-Bahn
U4 Richtung Nollendorfplatz, Bahnhof Rathaus Schöneberg, Ausgang Innsbrucker Straße / Freiherr-vom-Stein-Straße

Möglichst den ersten Wagon nutzen. Nach Verlassen des Zuges folgt in etwa 1 m geradeaus ein Leitstreifen, 90 Grad rechts, dem Leitstreifen folgen bis Aufmerksamkeitsfeld, etwa 10 m. Weiter geradeaus für etwa 15 m, Orientierung rechts an der Wand, ein Gitter auf dem Boden, (jetzt rechts Geländer) es folgt eine Treppe aufwärts mit 13 Stufen, Absatz, etwa 1,5 m, 13 Stufen. Die Stufen haben an den Absätzen weiße Querstreifen. Am Ausgang wieder ein Gitter auf dem Boden. Etwa 15 m auf Mosaikpflaster gerade, 90 Grad rechts, etwa 210 m die Freiherr-vom-Stein-Straße auf Plattenweg geradeaus, Orientierung links oder rechts an Mosaikpflasterung mit Unterbrechungen. 90 Grad links zur Überquerung der Freiherr-vom-Stein-Straße, Ecke-Martin-Luther Straße, taktile Ampelanlage, abgesenkte Bordsteine, hier Orientierung am Ampelmast und rechts davon gehen; nach der Überquerung am Bordstein für etwa 1 m nach rechts, am Bordstein orientieren. Etwa 84 m die Martin-Luther-Straße geradeaus mit Orientierung an Mosaikpflasterung links mit 9 Unterbrechungen, nach etwa 49 m rechts der Ampelübergang der Martin-Luther-Straße, nach der 9. Unterbrechung 90 Grad links, der Vorplatz des Rathauses, der als Parkplatz dient, dienstags und freitags ist dort Wochenmarkt, Samstag und Sonntag Flohmarkt. Es führt ein etwa 3 m breiter gepflasterter Weg etwa 32 m geradeaus, in der Mitte vereinzelt Poller, hier Orientierung links am Mosaikpflaster, nach etwa 25 m links die Rathaustreppe, weiter für etwa 7 m geradeaus, 90 Grad links 9 Stufen aufwärts, rechts ein Treppengeländer. Etwa 4 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 5 m geradeaus, 90 Grad links eine Treppe mit 10 Stufen aufwärts, in der Mitte Teppichboden, rechts ein Geländer. Etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts zum Eingang der Ausstellung, nach etwa 1 m eine Glastür, nach innen öffnend (steht meist offen). Nach etwa 2,5 m folgt eine Treppe mit 6 Stufen aufwärts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U4 Richtung Innsbrucker Platz, Bahnhof Rathaus Schöneberg, Ausgang Innsbrucker Straße / Freiherr-vom-Stein-Straße

Möglichst den letzten Wagon nutzen. Nach Verlassen des Zuges folgt nach etwa 1 m geradeaus ein Leitstreifen. 90 Grad links, dem Leitstreifen für etwa 20 m folgen bis Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad links, geradeaus für etwa 15 m Orientierung rechts an der Wand, ein Gitter auf dem Boden, (jetzt rechts Geländer) es folgt eine Treppe aufwärts mit 13 Stufen, Absatz, etwa 1,5 m, 13 Stufen. Die Stufen haben an den Absätzen weiße Querstreifen. Am Ausgang wieder ein Gitter auf dem Boden. Etwa 15 m geradeaus Mosaikpflaster, 90 Grad rechts, etwa 210 m die Freiherr-vom-Stein-Straße auf Plattenweg geradeaus, Orientierung links oder rechts an Mosaikpflasterung mit Unterbrechungen. 90 Grad links zur Überquerung der Freiherr-vom-Stein-Straße, Ecke-Martin-Luther Straße, taktile Ampelanlage, abgesenkte Bordsteine, hier Orientierung am Ampelmast und rechts davon gehen; nach der Überquerung etwa 1 m nach rechts, am Bordstein orientieren. Etwa 84 m die Martin-Luther-Straße geradeaus mit Orientierung an Mosaikpflasterung links mit 9 Unterbrechungen, (nach etwa 49 m rechts der Ampelübergang der Martin-Luther-Straße), nach der 9. Unterbrechung 90 Grad links, der Vorplatz des Rathauses, der als Parkplatz dient, dienstags und freitags ist dort Wochenmarkt, Samstag und Sonntag Flohmarkt. Es führt ein etwa 3 m breiter gepflasterter Weg etwa 32 m geradeaus, in der Mitte vereinzelt Poller, hier Orientierung links am Mosaikpflaster, nach etwa 25 m links die Rathaustreppe, weiter für etwa 7 m geradeaus, 90 Grad links 9 Stufen aufwärts, rechts ein Treppengeländer. Etwa 9 m geradeaus, 90 Grad rechts eine schwere Tür, die nach außen öffnet; nach etwa 1,5 m eine Tür mit Glaseinsatz, ebenfalls nach außen öffnend. Etwa 4 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 5 m geradeaus, 90 Grad links eine Treppe mit 10 Stufen aufwärts, in der Mitte Teppichboden, rechts ein Geländer. Etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts zum Eingang der Ausstellung, nach etwa 1 m eine Glastür, nach innen öffnend (steht meist offen). Nach etwa 2,5 m folgt eine Treppe mit 6 Stufen aufwärts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Verlassen des Busses etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts. Etwa 40 m die Martin-Luther-Straße geradeaus mit Orientierung links an Mosaikpflasterung mit Unterbrechungen; jetzt folgt die Ecke Belziger-/Martin-Luther-Straße, nur mit Pflasterung, etwa 14 m, notfalls Orientierung rechts, 8 Poller mit Ketten. Achtung, jetzt Hindernisse, eine kleine Werbesäule und ein Papierkorb auf etwa 1,50 m Höhe, danach etwa 4 m gerade bis Ampelmast. 90 Grad rechts, die Überquerung der Martin-Luther-Straße, etwa 12 m, Mittelinsel-Nullabsenkung, 12 m, abgesenkte Bordsteine, taktile Ampelanlage. Jetzt 90 Grad rechts, und für etwa 35 m geradeaus nur Pflasterung, links Mosaikpflaster mit 5 Unterbrechungen, 90 Grad links,Orientierung an der 5. Unterbrechung, der Vorplatz des Rathauses, der als Parkplatz dient, dienstags und freitags ist dort Wochenmarkt, Samstag und Sonntag Flohmarkt. Es führt ein etwa 3 m breiter gepflasterter Weg für etwa 32 m geradeaus, in der Mitte vereinzelt Poller, hier Orientierung links am Mosaikpflaster, nach etwa 25 m links die Rathaustreppe, weiter für etwa 7 m geradeaus, 90 Grad links, 9 Stufen aufwärts, rechts ein Treppengeländer. Etwa 9 m geradeaus, 90 Grad rechts eine schwere Tür, nach außen öffnend; nach etwa 1,5 m eine Tür mit Glaseinsatz, ebenfalls nach außen öffnend. Etwa 4 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 5 m geradeaus, 90 Grad links eine Treppe mit 10 Stufen aufwärts, in der Mitte Teppichboden, rechts ein Geländer. Etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts und etwa 1 m gerade zum Eingang der Ausstellung, eine Glastür, nach innen öffnend (steht aber meist offen). Nach etwa 2,5 m folgt eine Treppe mit 6 Stufen aufwärts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Symbolbild Bus
104 Richtung Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Verlassen des Busses etwa 2 m gerade dann 90 Grad links. Für etwa 12 m geradeaus Orientierung am Mosaikpflaster rechts mit 2 Unterbrechungen, an der 2. Unterbrechung jetzt 90 Grad rechts, der Vorplatz des Rathauses, der als Parkplatz dient, dienstags und freitags ist dort Wochenmarkt, Samstag und Sonntag Flohmarkt. Es führt ein etwa 3 m breiter, gepflasterter Weg für etwa 32 m geradeaus, in der Mitte vereinzelt Poller, hier Orientierung links am Mosaikpflaster, nach etwa 25 m links die Rathaustreppe, weiter für etwa 7 m geradeaus, 90 Grad links, 9 Stufen aufwärts. Etwa 9 m geradeaus, 90 Grad rechts eine schwere Tür, die nach außen öffnet; nach etwa 1,5 m eine Tür mit Glaseinsatz, ebenfalls nach außen öffnend. Etwa 4 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 5 m geradeaus, 90 Grad links eine Treppe mit 10 Stufen aufwärts, in der Mitte Teppichboden, rechts ein Geländer. Etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts zum Eingang der Ausstellung nach etwa 1 m geradeaus, eine Glastür, nach innen öffnend (steht meist offen). Nach etwa 2,5 m folgt eine Treppe mit 6 Stufen aufwärts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
104 Richtung Neu-Westend / Brixplatz, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Verlassen des Busses etwa 2 m geradeaus dann 90 Grad rechts. Etwa 16 m auf Plattenweg die Martin-Luther-Straße geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts; jetzt folgt die Ecke Belziger-/Martin-Luther-Straße, nur mit Pflasterung, etwa 14 m, notfalls Orientierung rechts, 8 Poller mit Ketten. Achtung jetzt Hindernisse, eine kleine Werbesäule und ein Papierkorb auf etwa 1,50 m Höhe für etwa 4 m weiter geradeaus bis Ampelmast, 90 Grad rechts, die Überquerung der Martin-Luther-Straße, etwa 12 m, Mittelinsel-Nullabsenkung, 12 m, abgesenkte Bordsteine, taktile Ampelanlage. Jetzt 90 Grad rechts, und für etwa 35 m geradeaus nur Pflasterung, links Mosaikpflaster mit 5 Unterbrechungen, Orientierung an der 5. Unterbrechung 90 Grad links, der Vorplatz des Rathauses, der als Parkplatz dient, dienstags und freitags ist dort Wochenmarkt, Samstag und Sonntag Flohmarkt. Es führt ein etwa 3 m breiter gepflasterter Weg für etwa 32 m geradeaus zum Rathaus, in der Mitte vereinzelt Poller, hier Orientierung links am Mosaikpflaster, nach etwa 25 m links die Rathaustreppe, weiter für etwa 7 m geradeaus, 90 Grad links, 9 Stufen aufwärts, rechts ein Treppengeländer. Etwa 9 m geradeaus, 90 Grad rechts eine schwere Tür, die nach außen öffnet, nach etwa 1,5 m eine Tür mit Glaseinsatz, ebenfalls nach außen öffnend. Etwa 4 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 5 m geradeaus, 90 Grad links eine Treppe mit 10 Stufen aufwärts, mit Teppichboden in der Mitte, rechts ein Geländer. Etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts nach etwa 1 m gerade zum Eingang der Ausstellung, eine Glastür, nach innen öffnend (steht aber meist offen). Nach etwa 2,5 m folgt eine Treppe mit 6 Stufen aufwärts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Wannsee – Oranienburg,
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S46 Königs Wusterhausen – Westend, Bahnhof Schöneberg – barrierefreier Zugang

Mit dem Aufzug zum Ausgang Dominicusstraße. Jetzt besteht die Möglichkeit, die Dominicusstraße zu überqueren und mit dem M46 in Richtung Zoologischer Garten 2 Stationen zu fahren, oder gleich links die Dominicusstraße hoch; es sind 7 Fahrbahnüberquerungen mit abgesenkten Bordsteinen nötig, bis zum Rathaus Schöneberg sind es etwa 800 m. Danach links in die Freiherr-vom-Stein-Straße, hier gibt es einen barrierefreien Seiteneingang des Rathauses, die schwere Tür öffnet automatisch ggf. rechter Hand eine Klingel. Geradezu ein Fahrstuhl, in die 1. Etage fahren, rechts durch Pendeltüren (diese sind relativ leicht zu bedienen) bis Treppe Ausgang, hier gibt es weitere Aufzüge die abwärts u. a. zum Eingangsbereich führen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U4 Innsbrucker Platz – Nollendorfplatz, Bahnhof Rathaus Schöneberg, Ausgang Innsbrucker Straße / Freiherr-vom-Stein-Straße – kein barrierefreier Zugang

Richtung Innsbrucker Platz nach Ausstieg nach links, Richtung Nollendorfplatz nach Ausstieg nach rechts. Am Ausgang rechts, dann die Freiherr-vom-Stein-Straße nach links überqueren und zum Seiteneingang des Rathauses.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Ausstieg rechts bis zur Überquerung der Martin-Luther-Straße mit Ampelanlage und abgesenkten Bordsteinen. Jetzt links zur Freiherr-vom-Stein-Straße, diese für etwa 110 m geradeaus bis zum barrierefreien Seiteneingang des Rathauses; die schwere Tür öffnet automatisch, ggf. rechter Hand eine Klingel. Geradezu ein Fahrstuhl, in die 1. Etage fahren, rechts durch Pendeltüren (diese sind relativ leicht zu bedienen) bis Treppe Ausgang, hier gibt es weitere Aufzüge die abwärts u. a. zum Eingangsbereich führen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
104 Richtung Neu-Westend / Brixplatz, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Ausstieg rechts bis zur Ampelüberquerung der Martin-Luther-Straße mit abgesenkten Bordsteinen. Dann links bis zur Freiherr-vom-Stein-Straße; rechts und für etwa 110 m bis zum barrierefreien Seiteneingang des Rathauses; die schwere Tür öffnet automatisch, ggf. rechter Hand eine Klingel. Geradezu ein Fahrstuhl, in die 1. Etage fahren, rechts durch Pendeltüren (diese sind relativ leicht zu bedienen) bis Treppe Ausgang, hier gibt es weitere Aufzüge die abwärts u. a. zum Eingangsbereich führen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Symbolbild Bus
104 Richtung Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Ausstieg links bis zur Ecke Freiherr-vom-Stein-Straße; rechts und für etwa110 m die Freiherr-vom-Stein-Straße geradeaus bis zum barrierefreien Seiteneingang des Rathauses; die schwere Tür öffnet automatisch ggf. rechter Hand eine Klingel. Geradezu ein Fahrstuhl, in die 1. Etage fahren, rechts durch Pendeltüren (diese sind relativ leicht zu bedienen) bis Treppe Ausgang, hier gibt es weitere Aufzüge die abwärts u. a. zum Eingangsbereich führen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply