Zielmobil > Ärzte > Allgemeinmediziner und Internisten > Asr-Abadi, Beman Rostami

Friedrich-Karl-Straße 34
12103 Berlin – Tempelhof

Facharzt für Allgemeinmedizin

Tel.: +49 (0) 30 – 751 75 90
Fax: +49 (0) 30 – 752 98 03

Eingang Friedrich-Karl-Straße 34

Parkmöglichkeiten sind nur bedingt auf dem davor liegenden Anliegerparkplatz vorhanden.

Montag08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
170 S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz – Baumschulenweg / Fähre,
184 S-Bahnhof Südkreuz – U-Bahnhof Krumme Lanke,
246 U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm Platz – Neukölln / Britzer Allee, Haltestelle Attilaplatz

Die Praxis

Weitere Informationen zur Praxis liegen nicht vor.

Symbolbild Bus
170 Richtung Baumschulenstraße / Fähre, Haltestelle Friedrich-Karl-Straße / Attilaplatz

Nach 1 Meter fest installierte Absperrgeländer mit nur 1,50 Meter breitem Durchgang, danach Fahrradweg. Nach dem durchgang etwa 3 Meter geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 80 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links. Dann 90 Grad rechts und einen Meter vor zur Überquerung der Attilastraße mit Ampelanlage ohne taktile oder akustische Signale. Die Bordsteine sind abgesenkt. Erst etwa 15 Meter Fahrbahn, dann 7 Meter Mittelinsel und wieder etwa 15 Meter Fahrbahn. Nun 90 Grad nach rechts, 2 Meter vor und etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung an Mosaiksteinpflaster und Fahrradweg rechts bis zu einer Werbesäule links, dann etwa 40 Meter vor bis zu einem BVG-Wartehäuschen links. Von dort weitere etwa 30 Meter vor mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links bis zur Einfahrt des Anlieger-Parkplatzes Friedrich-Karl-Straße links. Achtung: Linke Seite steht ein Verkehrsschild, Fahrbahnbreite 7 Meter mit Verkehr in beide Richtungen. Nach der Überquerung geradeaus mit leichten Knick nach links. Weiter auf Gehwegplatten mit leichten Knick nach rechts mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links etwa 60 Meter geradeaus bis zu einer Litfaßsäule linke Seite. von dort 2 Meter gerade vor, 90 Grad links, weiter 2 Meter vor und noch einmal fast 90 Grad links. Nun auf Gehwegplatten etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zum Hauseingang Friedrich-Karl-Straße 34. Jetzt 90 Grad rechts und 7 Meter vor zur Hauseingangstür. 1 Stufe mit 10 Zentimeter Höhe. Die 1,20 Meter breite Eingangstür besteht aus Glas und Holz. Die Tür öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff links. Die zweireihige Klingelanlage befindet sich rechts in 1,50 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Friedrich-Karl-Straße / Attilaplatz

Nach Ausstieg 3 Meter geradeaus. Fahrradweg kreuzt und Säule rechts. Dann 90 Grad rechts. BVG-Wartehäuschen linke Seite. Von dort weitere etwa 40 Meter vor mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links bis zur Einfahrt des Anlieger-Parkplatzes Friedrich-Karl-Straße links. Linke Seite steht ein Verkehrsschild, Fahrbahnbreite 7 Meter mit Verkehr in beide Richtungen. Nach der Überquerung geradeaus mit leichten Knick nach links. Weiter auf Gehwegplatten mit leichten Knick nach rechts mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links etwa 60 Meter geradeaus bis zu einer Litfaßsäule linke Seite. von dort 2 Meter gerade vor, 90 Grad links, weiter 2 Meter vor und noch einmal fast 90 Grad links. Nun auf Gehwegplatten etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zum Hauseingang Friedrich-Karl-Straße 34. Jetzt 90 Grad rechts und 7 Meter vor zur Hauseingangstür. 1 Stufe mit 10 Zentimeter Höhe. Die 1,20 Meter breite Eingangstür besteht aus Glas und Holz. Die Tür öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff links. Die zweireihige Klingelanlage befindet sich rechts in 1,50 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz,
246 Richtung Neuköllnische Allee, Haltestelle Attilaplatz

Nach Ausstieg Fahrradweg. Jetzt 2 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und etwa 12 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links. Nun 90 Grad links in die Friedrich-Karl Anliegerstraße einbiegen und etwa 35 Meter vor bei Orientierung am Mosaiksteinpflaster links zur Überquerung der Renate-Privatstraße ohne Ampel mit Verkehr aus beiden Richtungen. Die Bordsteine mit 10 Zentimeter Höhe sind nicht abgesenkt. Nach Überquerung etwa 15 Meter gerade vor mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links. Dann 90 Grad links und 7 Meter vor zur Hauseingangstür. 1 Stufe mit 10 Zentimeter Höhe. Die 1,20 Meter breite Eingangstür besteht aus Glas und Holz. Die Tür öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff links. Die zweireihige Klingelanlage befindet sich rechts in 1,50 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke,
246 Richtung U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm Platz, Haltestelle Attilaplatz

Nach Ausstieg Fahrradweg. 2 Meter geradeaus und 90 Grad links. Jetzt etwa 100 Meter gerade vor mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster rechts und etwa 120 Grad links, also scharf links, zur Überquerung der Manteuffelstraße mit Ampelanlage ohne akustische oder taktile Signale. Die Bordsteine sind abgesenkt. Die Überquerung erfolgt in 2 Phasen. Erst etwa 15 Meter Fahrbahn, dann 7 Meter Mittelinsel und noch einmal etwa 15 Meter Fahrbahn. Nach der Überquerung etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung an Mosaiksteinpflaster und Fahrradweg rechts bis zu einer Werbesäule links, dann etwa 40 Meter vor bis zu einem BVG-Wartehäuschen links. Von dort weitere etwa 30 Meter vor mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links bis zur Einfahrt des Anlieger-Parkplatzes Friedrich-Karl-Straße links. Linke Seite steht ein Verkehrsschild, Fahrbahnbreite 7 Meter mit Verkehr in beide Richtungen. Nach der Überquerung geradeaus mit leichten Knick nach links. Weiter auf Gehwegplatten mit leichten Knick nach rechts mit Orientierung am Mosaiksteinpflaster links etwa 60 Meter geradeaus bis zu einer Litfaßsäule linke Seite. von dort 2 Meter gerade vor, 90 Grad links, weiter 2 Meter vor und noch einmal fast 90 Grad links. Nun auf Gehwegplatten etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zum Hauseingang Friedrich-Karl-Straße 34. Jetzt 90 Grad rechts und 7 Meter vor zur Hauseingangstür. 1 Stufe mit 10 Zentimeter Höhe. Die 1,20 Meter breite Eingangstür besteht aus Glas und Holz. Die Tür öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff links. Die zweireihige Klingelanlage befindet sich rechts in 1,50 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung Baumschulenstraße / Fähre, Haltestelle Friedrich-Karl-Straße / Attilaplatz

Bei Ausstieg: Nach 1 Meter fest installierte Absperrgeländer mit nur 1,50 Meter breitem Durchgang, danach Fahrradweg. Rechts vor zur Überquerung der Attilastraße mit Ampelanlage. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Die Überquerung erfolgt in 2 Phasen mit breiter Mittelinsel. Nach der Überquerung rechts vor zur Einfahrt des Anlieger-Parkplatzes der Friedrich-Karl-Straße. Dann etwa 60 Meter vor bis zu einer Littfaßsäule linke Seite. Dann scharf links und etwa 10 Meter vor rechts zum Hauseingang Friedrich-Karl Straße 34. Die Eingangstür ist 1,20 Meter breit und öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Friedrich-Karl-Straße / Attilaplatz

Nach Ausstieg kreuzt ein Fahrradweg. Rechts vor zur Einfahrt des Anlieger-Parkplatzes der Friedrich-Karl-Straße . Dann etwa 60 Meter vor bis zu einer Littfaßsäule linke Seite. Dann scharf links und etwa 10 Meter vor rechts zum Hauseingang Friedrich-Karl Straße 34. Die Eingangstür ist 1,20 Meter breit und öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff rechts. Die zweireihige Klingelanlage befindet sich rechts in 1,50 Meter Höhe. Nach Eintritt rechts über eine sechsstufigen Treppe zum Praxiseingang rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz,
246 Richtung Neukölln / Britzer Allee, Haltestelle Attilaplatz

Nach Ausstieg Fahrradweg. Rechts vor und dann links in die Friedrich-Karl-Anliegerstraße einbiegen. Nun vor zur Überquerung der Renate-Privatstraße. Die Bordsteine sind nicht abgesenkt. Nach Überquerung etwa 15 Meter vor und links zum Hauseingang Friedrich-Karl Straße 34. Die Eingangstür ist 1,20 Meter breit und öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff rechts. Die zweireihige Klingelanlage befindet sich rechts in 1,50 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke,
246 Richtung U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm Platz, Haltestelle Attilaplatz

Nach Ausstieg Fahrradweg. Links etwa 90 Meter dem Gehweg folgen zur der Überquerung Manteuffelstraße in zwei Phasen mit ampelanlage. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Dann etwa 90 Meter vor bis zu einer Littfaßsäule linke Seite. Dann scharf links und etwa 10 Meter vor rechts zum Hauseingang Friedrich-Karl Straße 34. Die Eingangstür ist 1,20 Meter breit und öffnet relativ schwer nach innen mit Türgriff rechts. Die zweireihige Klingelanlage befindet sich rechts in 1,50 Meter Höhe. Nach Eintritt rechts über eine sechsstufigen Treppe zum Praxiseingang rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply